KaPu Main

Punks – eine bunte, zusammengewürfelte Parallelgesellschaft, die vor allem in großen Städten zu finden ist. Auch in Düsseldorf, in der „Kapu“, der Kapuzinergasse mitten in der City. Über Punks wissen die Leute außerhalb der Szene wenig, aber umso mehr Vorurteile gibt es.

Sich abheben von der Masse der Menschen: Das möchten Punks unbedingt. Das zeigt sich in ihrem Lebensstil, in ihrem Outfit mit den ausgefallenen Frisuren. Wenn sie ihr Leben öffentlich auf der Straße zelebrieren, traut sich manch ein Passant kaum hinzuschauen.

Dieses Fotobuch soll jedem, der hier und da schon einmal einen verstohlenen Blick auf die Punks geworfen, sich aber nie getraut hat, einmal genauer hinzuschauen, einen Einblick in eine ganz fremde Welt verschaffen. In diesem Sinne viel Vergnügen beim Durchblättern dieses Buches.   ( ISBN: 978-3-73920-751-3 )

Kaan Düzer – Der Kapu-Fotograf